Jugendzukunftswerkstatt Schwanstetten

27 interessierte Jugendliche 

27 interessierte Jugendliche haben sich am 19.07.2017 in der Mehrzweckhalle in Schwanstetten eingefunden und in 4 Kleingruppen viele Ideen entwickelt, wie Schwanstetten für sie noch lebenswerter und jugendfreundlicher gestaltet werden kann.

Viele gute Ideen

Alle Ideen und Ergebnisse dieses produktiven Tages finden sich hierpdfzum Nachlesen.

Videofilmerin und Reporter vor Ort

Ein kleiner Clip ist auch entstanden, trotz tontechnischer Herausforderungen! Paul, Praktikant beim KJR Roth, hat diesen Tag auch journalistisch begleitet und einen Artikelpdf darüber verfasst.

Leider konnten nicht alle Jugendlichen aus Schwanstetten mit dabei sein. Ideen haben aber auch die, die nicht persönlich vor Ort waren, z.B. Lisa: lies in ihrem Brief selbst, was sie sich für Schwanstetten wünscht!

Dranbleiben!

An den Themen, die Euch besonders am Herzen liegen, wollen wir am Mittwoch, 20.09.2017 um 18 Uhr im Jugendtreff Schwanstetten, weiterarbeiten. Kommt vorbei und bringt Eure Freund*innen mit!